Lost Places
tas2580 Lost Place Seite

Maya Ruinen in Guatemala

Takalik Abaj ist eine Ruinenstätte der Maya vor der pazifischen Küste von Guatemala im Departamento Retalhuleu. Der Name bedeutet so viel wie „Stehende Steine“.

In den Jahren 1975 und 1976 wurden zahlreiche Steinmonumente, darunter Stelen und Altäre im Stil der Maya freigelegt. Auf einer Fläche von etwa 6,5 km² befinden sich rund 80 Gebäude mit mehreren Plazas. Die Blütezeit der Stadt war vermutlich vom achten Jahrhundert v. Chr. bis zum zweiten Jahrhundert n. Chr.



Bild 1064
Bild 1065
Bild 1066
Bild 1067
Bild 1068
Bild 1069
Bild 1070
Bild 1071
Bild 1072
Bild 1073
Bild 1074
Bild 1075
Bild 1076
Bild 1077
Bild 1078
Bild 1079
Bild 1080
Bild 1081
Bild 1082
Bild 1083
Bild 1084
Bild 1085
Bild 1086
Bild 1087
Bild 1088
Bild 1089
Bild 1090
Bild 1091
Bild 1092
Bild 1093
Bild 1094
Bild 1095
Bild 1096
Bild 1097
Bild 1098
Bild 1099